Gabionensteine - Steine für Gabionen, Gabionenfüllung

GabionensteineIn der Garten- und Landschaftsgestaltung sind mit Gabionensteinen befüllte Zäune (Gabionenzäune) schon seit langer Zeit bekannt und werden gern für die vielfältigsten gestalterischen Zwecke verwendet. Aber auch Eigenheim- und Gartenbesitzer haben die Vielfalt der kreativen Möglichkeiten bestimmte Bereiche mit Gabionen abzutrennen entdeckt. Der natürliche Zaun der mit Gabionensteine befüllt, bietet nicht nur ein faszinierendes Erscheinungsbild, sondern verfügt über viele Vorteile gegenüber anderen Zäunen oder Hecken. Zum Beispiel benötigen Hecken sehr viel Pflege. Sie wachsen viele Jahre, bis sie als Sichtschutz ausreichende Höhe erreicht haben. Ebenso benötigen Holzzäune aufwendige Pflege, beispielsweise jährliches Streichen mit Holzschutzfarben und Ähnliches.

Der Schallschutz fällt bei anderen Zäunen, beispielsweise aus Holz, im Vergleich mit einem Gabionenzaun ebenfalls geringer aus. Als Abtrennung von Bereichen, als Alternative zu eintönigen Stein- und Betonmauern, als Umrandung für Mülltonnen, als Schall- und Sichtschutz, als bepflanzte Gartenskulpturen, Säulen oder Hochbeete sind der Fantasie bei der Verwendung von Gabionen kaum Grenzen gesetzt.

Was genau sind Gabionen?

Das Wort "Gabione" ist die italienische Bezeichnung für einen "großen Käfig". Die mit Füllsteinen oder auch "Gabionensteine" befüllten "Käfige" aus Draht werden oftmals auch als Gitterkörbe, Schüttkörbe, Mauersteinkäfige oder einfach nur als Steinkörbe bezeichnet. In der öffentlichen Landschaftsgestaltung werden Gabionen zum Beispiel als Schall- und Sichtschutz, für die Befestigung von Wegen oder zum Sichern und Stützen von Böschungen, als Uferbefestigung von Flüssen und Bächen, im Weinanbau als Stützmauern und Ähnliches verwendet. Darin eingebettet kommen die unterschiedlichsten Gabionensteine wie "Füllsteine" aus Granit, Kalkstein, Marmor, Dolomit, Zierkies, Grauwacke Bruchstein oder auch Glasbrocken, meist Glasbruchsteine gennant zum Einsatz. Gabionen erinnern an die älteste Form des Bauens mit Steinen, die Trockenmauern. Als Weidebegrenzungen oder Stützmauern sind die ältesten Mauern mit losen Natursteinen aus der Bronzezeit bekannt. Gabionen wurden schon im Mittelalter aus Weiden geflochten und mit Lehm, Erde, Steinen und Sand, befüllt.

Diese Gabionen dienten auch als Schanzkörbe militärischen Zwecken. Der Trend die Außenanlagen eines Eigenheims individuell und naturnah mit Gabionenfüllungen zu gestalten, hat in den vergangenen Jahren immer stärker zugenommen. Das Erscheinungsbild der natürlich wirkenden Trockenmauern hat Menschen von jeher fasziniert. Eine Trockenmauer zu errichten ist ein langwieriger, schwieriger und kostspieliger Prozess, Gabionen die Steine für Gabionen in vielfältigen Formen, Mustern und Farben enthalten können, lassen sich wesentlich schneller, einfacher und preisgünstiger errichten. Auch in Anlehnung an die in den mediterranen Ländern mit Trockenmauern durchzogenen Weide- oder Weinbaulandschaften erfreuen sich mit Gabionenzäunen oder Gabionenelementen gestaltete Gärten und Vorgärten hierzulande einer ständig wachsenden Beliebtheit. Im heimischen Garten ist der Einsatz von Gabionen vor allem als Gabionenwand bekannt. Als Sichtschutzmauer erfüllt diese gleicher maßen ihren Zweck wie auch als


Zum Gabionenkonfigurator

Mit wenigen Klicks zu Ihrem individuellen Gabionenzaun - hier kommen Sie zu unserem Gabionen Konfigurator.

 

Steine für Gabionen - Übersicht der Steinarten

So können Gabionenfüllungen beispielsweise aus den Steinarten Granit, Kalksandstein, Basalt, Dolomit, Gneis, Zierkies, Grauwacke und anderen Steinsorten bestehen. Als besonders gestalterisches Element können in der Gabionenfüllung eingelassene Glasbrocken faszinierende Akzente setzen. Eine kurze Beschreibung von Gabionen Füllmaterial, bzw. der verschiedenen Arten der Steine für Gabionen:

Gabionensteine Granit - Granitsteine, elegant und edel

 

Das Wort "Granit" stammt aus dem lateinischen und heißt so viel wie "Korn". Granite sind mittel- und grobkörnige Tiefengesteine, die als magmatisches Gestein reich an grobkristallinen Quarzen, dunklen Mineralen und Feldspaten ist. Die Gabionenfüllung Granit wird oftmals besonders gern verwendet aufgrund der vielseitigen Färbungen von hellem bis zu dunklem Grau mit tiefschwarzen Sprenkeln und dem hohen Anteil an Glimmer, der bei Sonnenlicht besonders schön zu sehen ist. Seltener als die grauen Gabionensteine Granit ist eine Gabionenfüllung Granit mit rosa bis rötlichen oder blauen bis grünlichen Steinen. Die hellen gesprenkelten Steine bei einer Gabionenfüllung Granit heben sich besonders dekorativ von dem Grün der Pflanzen ab. Dieser Granitstein wird auch gern für die Gabionenfüllung von Hochbeeten oder Pflanzkästen aus Gabionen verwendet. In jedem Fall ist der Gabionenstein Granit eine hervorragende Wahl wenn es für Haus und Garten.

Gabionensteine Kalkstein - Kalksandstein in warmen Farben

 

Der Kalksandstein wird künstlich aus Sand hergestellt. Durch Dampfhärtung entstehen die auch für die Gabionenfüllungen beliebten "Gabionensteine Kalkstein". Die Gabionen Kalksteine sind feuchtigkeitsregulierend und können Wärme speichern. Durch die Feinporigkeit dringt kaum Feuchtigkeit in die Steine ein. Durch die hohe Dichte bieten sie sehr gute Schallschutz-Qualitäten. Gabionenwände mit Kalktein können zum Beispiel sich sehr schön von roten Ziegelsteinen des Mauerwerks eines Hauses, Terracotta- oder Holzböden von Terrassen oder Ähnliches abgrenzen. Das Gabionen Füllmaterial, der "Gabionen Kalkstein" ist mit verschiedenen Oberflächenstrukturen erhältlich, wie beispielsweise glatt, bossiert und bruchrau. Die warmen hellen beigen, gelben bis orange-rötlichen sandfarbenen Kalkstein Gabionensteine sind besonders beliebt bei der Ausgestaltung eines mediterranen Ambientes.

Gabionensteine Basaltstein - beliebtes Gabionen Füllmaterial

 

Basalt ist ein dunkelgraues bis schwarzes Lava-Ergussgestein, dass das häufigste Vorkommen auf der Welt hat. Auch in Deutschland gibt es viele Basaltvorkommen in den mittleren Gebirgen. Beispielsweise ist der Vogelsberg in Hessen das größte zusammenhängende Basaltgebirge im gesamten europäischen Raum. Basalt besteht aus einer basischen Mischung aus Eisen, Magnesium, Pyroxen, Feldspat und Olivin. Basaltsteine können ein glattes bis großporiges Aussehen haben. Als Füllsteine eignen sich die Gabionensteine aus Basalt sehr gut für hohe und längere Mauern, Gabionenwänder oder auch Gabionenzäune da das Gestein im Vergleich mit anderen Gesteinen preisgünstig ist. Gabionen befüllen mit verschiedenfarbigen Gabionensteine Basalt kann sogar schöne und interessante Muster hervorrufen. Mauern können beispielsweise mit Streifen- oder Schachbrettmuster versehen werden, wenn Gabionensteine, Basaltsteine in verschiedenen Grautönen verwendet werden. Basaltsteine kaufen ist sehr unkompliziert, da nahezu jeder Baumarkt oder Natursteinhändler in den häufigsten Fällen einen gewissen Vorrat an Basaltsteinen vorhält. Aber auch über Steinhändler, die Basalt in Online-Shops anbieten, kann der Eigenheimbesitzer Basaltsteine kaufen und sich per Spedition auf Paletten bis vor sein Haus liefern lassen.

Glasbrocken, Glasbruchsteine - Glassteine für Gabionen

 

GlasbrockenBesonders effektvolle Designs beim Gabionen befüllen können erreicht werden, wenn als Füllsteine Glasbrocken für Gabionen verwendet werden. Das Gabionen Füllmaterial aus Glasbrocken ist in vielen leuchtenden Farben erhältlich und setzt den kreativen Gestaltungsmöglichkeiten kaum noch Grenzen. Glassteine für Gabionen sind zum Beispiel in den Farben Bernstein, helles Rot, Dunkelrot, Türkis, Kristall, Hell- und Dunkelgrün, dunkles Kobaltblau, helles Lagunenblau oder Ozeanblau erhältlich und weiteren Farben.

Die klaren Glasbrocken für Gabionen brechen das Licht und erzielen eine faszinierende Leuchtkraft. Zäune aus Gabionen mit können beispielsweise mit LEDs beleuchtet werden, so erhalten die Glasbruchsteine am Abend oder in der Dunkelheit das Licht für ein besonders stimmungsvolles Ambiente. Glassteine für Gabionen bieten auch die Möglichkeit, die Gabionenfüllungen in verschiedenen Mustern für besonders wirkungsvolle Effekte zu kombinieren. Als Steine für Gabionen sind Glasbruchsteine das Material für die vielseitigsten Gestaltungsmöglichkeiten. Die Glasbrocken für Gabionen können mit Natursteinen kombiniert werden. Die Hausnummer oder ganze Namenszüge, beispielsweise für Unternehmen, können mit den beleuchteten Glasbrocken für Gabionen realisiert werden. Glassteine für Gabionen erzielen auch eindrucksvolle Effekte, wenn die Glasbruchsteine in beleuchteten Säulen oder Ähnliches verwendet werden.

Glasbruchsteine in großer Auswahl sind bei Online-Händlern, die sich auf den Vertrieb von Glasbrocken spezialisiert haben, erhältlich. Eine Gabionensteine Preisliste für Glasbrocken kann oftmals direkt online angefordert werden. Aber auch im Natursteinhandel oder in Baumärkten können die an Beliebtheit zunehmenden Glasbruchsteine bestellt werden. Die Glasbrocken in größeren Mengen werden dann häufig mit der Spedition bis vor die Haustür geliefert. Bei einigen Natursteinhändlern können Muster an Glasbrocken auch direkt vor Ort vor dem Gabionensteine kaufen direkt besichtigt werden. Auch bei den Glasbruchsteinen sollten die Gabionensteine Preise der verschiedenen Anbieter gut miteinander verglichen werden, da diese stark variieren können.

Gabionensteine Marmor - Gabionenfüllsteine aus edlem Marmor

 

Gabionen befüllen beispielsweise mit edlen Marmorsteinen ist ebenfalls möglich. Als Füllsteine sind besonders die dunkelroten oder weißen Marmorbrocken sehr beliebt, da diese Steine über eine unverwechselbare Zeichnung und ein besonders wertvolles Erscheinungsbild verfügen. Der Zaun mit Steinen gefüllt aus weißem Gabionensteinen aus Marmor in Verbindung mit dunklen grünen Sträuchern oder Ziergehölzen, aber auch mit roten Rosenstöcken oder ähnlichen Bepflanzungen bildet einen besonders schönen und wertvoll erscheinenden Kontrast bei der Gestaltung des Gartens oder Vorgartens. Gabionensteine Preise für Marmor können stark variieren. Eigenheimbesitzer, die aus Marmor Gabionensteine kaufen möchten, sollten die Preise der verschiedenen Anbieter gut miteinander vergleichen.

Gabionensteine Dolomit - Gabionen befüllen mit Dolomit

 

Dolomit wird auch als Rautenspat oder Perlspat bezeichnet. Es ist ein weiß- bis rosafarbenes Mineral, das ein recht häufiges Vorkommen aufweist. Große Dolomitvorkommen sind beispielsweise in den italienischen, österreichischen und schweizerischen Alpen. Auch in Deutschland sind Dolomitvorkommen beispielsweise im Südharz, in Bayern, in Ober- und Unterfranken, in Rheinland-Pfalz und anderen Regionen zu finden. Aufgrund der schönen weißen Färbung mit leichten Marmorierungen in gelblichen oder rosaroten Tönen wird Dolomit als Füllsteine für Gabionen sehr gern verwendet. Der Zaun mit Steinen gefüllt aus Gabionensteine Dolomit erhält ein wertvolles und elegantes Erscheinungsbild. Aber auch für Säulen oder Pflanzkästen eignen sich Gabionenfüllungen aus Dolomit besonders gut, da die weißen Steine beispielsweise kombiniert mit bunten Blumen als Hingucker sehr schöne Akzente setzen können. Die Steine für Gabionen aus Dolomit sind in vielen regionalen Baumärkten oder Anbietern von Steinen im Vergleich mit anderen Füllmaterialien recht günstig zu erhalten. Dolomit Gabionensteine kaufen ist auch bei Natursteinhändlern im Internet möglich. Allerdings kann es ein großer Vorteil sein, wenn Eigenheimbesitzer regional die Gabionensteine kaufen, da die Käufer sie oftmals direkt vor Ort in Musterausstellungen anschauen können.

Gabionensteine Zierkies - feiner Zierkies für Gabionen

 

Füllsteine für Gabionen aus buntem Zierkies sind ein besonderer Hingucker. Zierkies kann nahezu die gesamte farbenfrohe Pracht die die Natur an Farben für Steine vorgesehen hat aufbieten. Die Steine können beispielsweise aus Quarz, Marmor, Kalk, Edelsplit, Granit, Basalt, Rheinkies oder Donaukies bestehen. Die Gabionensteine Zierkies sind in verschiedenen Steingrößen erhältlich. Gabionen befüllen mit Zierkies ist möglich, wenn die Drahtkörbe aus einem der Größe der Steine entsprechenden Drahtgeflecht hergestellt sind, bzw. die Maschenweite beachtet wird. Zierkies kann in einzelnen Steinsorten und Farben oder auch aus Mischungen bestehen. Die Oberflächenstruktur von Zierkies kann sehr vielfältig ausfallen, beispielsweise von einer rauen bis zu einer glänzend polierten Oberfläche. Die Preise für Zierkies können je nach Füllmaterial sehr unterschiedlich ausfallen. Im Natursteinhandel können Hausbesitzer aber oftmals aus vielen verschiedenen Sorten Zierkies auswählen und die passenden Gabionensteine kaufen. Durch die interessanten Färbungen, die Zierkies ausmachen, wie beispielsweise auch schöne beige bis rot-braune Tönungen lassen sich mit buntem Zierkies gefüllte Gabionen auch sehr schön mit abwechselnden Holzelementen für Zäune oder Umrandungen und Ähnliches verwenden.

Gabionensteine Grauwacke Bruchstein - stilvolles Füllmaterial

 

Als Steine für Gabionen sind Grauwacken sehr beliebte Natursteine. Grauwacke sind Sandsteine, die aus Feldspat und Matrix bestehen. Die Gabionensteine Grauwacke bestehen aus einem feinkörnigen Material, in dem grobkörnige Bestandteile zu sehen sind. Die graue bis graugrüne Färbung der Gabionensteine Grauwacke lässt den Stein sehr edel und wertvoll erscheinen. Gabionensteine Grauwacke entstammen dem ältesten Zeitalter der Welt. Die Vorkommen an Grauwacke sind beispielsweise im Harz, im thüringischen oder rheinischen Schiefergebirge zu finden. Der Name Grauwacke wurde in der Bergmannsprache des Harzes ungefähr seit dem 18. Jahrhundert verwendet. Als Steine für Gabionenbefüllung ist die Grauwacke im Natursteinhandel in verschiedenen Größen und Qualitäten erhältlich.


Gabionenkonfigurator - schnell zum perfekten Gabionenzaun

In wenigen Klicks zum perfekten Gabionenzaun - hier kommen Sie zu unserem Gabionen Konfigurator.

 

Gabionensteine kaufen - Gabionensteine Preise

Für den Verbraucher ist es am günstigsten bei regionalen Anbietern Gabionensteine zu kaufen. Steine für Gabionen sind in vielfältiger Auswahl unterschiedlicher Steine und Größen erhältlich. Gabionensteine kaufen können die Eigenheimbesitzer oder Gartengestalter bei Natursteinhändlern, Baumärkten oder anderen Steinanbietern. Die Gabionensteine Preise können dabei sehr variieren und sind von Material und Größe der Steine abhängig. Wer bei den Gabionensteine Preise etwas einsparen möchte, sollte beim Kauf der Gabionensteine auf die Entfernung zum Anbieter achten, da bei dem hohen Gewicht der Gabionensteine schnell sehr hohe Transportkosten für die Gabionenfüllung entstehen könnten. Oftmals haben regionale und lokale Baumärkte, Natursteinhändler und Landschaftsbauunternehmen die günstigsten Gabionensteine Preise. Natürlich können Verbraucher auch über den Online-Handel Steine für Gabionen kaufen. Hier sollten aber die für die Anlieferung zusätzlich entstehenden Kosten sehr gut verglichen werden. Wenn der Großhändler andere Natursteinunternehmen oder Baumärkte in der Nähe des Eigenheims oder des zu gestaltenden Areals beliefert, ist es oftmals sehr gut möglich, Gabionensteine über diesen Weg zu kaufen. Sinnvoll ist es vor dem Kauf bei den verschiedenen Anbietern eine Gabionensteine Preisliste anzufordern, die benötigte Menge für die Gabionenfüllung mit dem Gabionenrechner zu berechnen und miteinander zu vergleichen, da die Gabionensteine Preise sehr variieren können.

Gabionen befüllen - so werden Menge und Preis berechnet

Die Gabionenfüllung berechnen ist nicht ganz einfach. Zum Gabionen befüllen muss das Gewicht der Füllsteine oftmals in Volumen umgerechnet werden. Geliefert wird das Gabionen Füllmaterial in vielen Fällen in der Maßeinheit t für Tonne anstatt in Kubikmeter m³. Die benötigte Menge der Steine für Gabionen ist auch von der Dichte des lose aufgeschütteten Materials. Um die Gabionenfüllung berechnen zu können, werden von vielen Natursteinhändlern oder auch von Anbietern, bei denen Eigenheimbesitzer Gabionensteine online kaufen können, entsprechende Umrechner für Gabionensteine angeboten. Mithilfe dieser Gabionenrechner lässt sich ohne große Schwierigkeiten die passende Gabionenfüllung berechnen. Mit den Angaben der Anzahl der benötigten Körbe, der Korbgröße und der Drahtstärke sowie dem gewünschten Füllmaterial wird die benötigte Menge der Gabionensteine automatisch berechnet. Anhand der so errechneten Menge der benötigten Gabionensteine für Gabionen und zugehörigen Gabionensteine Preise kann der Endpreis ermittelt werden. Werden unterschiedliche Materialien eingesetzt, kann es sich lohnen, wenn Eigenheimbesitzer bei verschiedenen Anbietern die Gabionensteine kaufen. Auch hier kann es sich lohnen, die Gabionensteine Preise anhand verschiedener Angebote miteinander zu vergleichen.

Zaungabionen und andere Formen günstig in unserem Onlineshop bestellen

Um einen Zaun mit Steinen gefüllt preiswert zusammenzustellen zu können, ist es wichtig, nicht nur die Gabionensteine günstig einzukaufen und Preise zu vergleichen. Sind die Gabionensteine günstig, können aber dennoch erhebliche Preis- und Qualitätsunterschiede bei den Gabionenkörben bestehen. Eigenheimbesitzer, die für vielfältige Einsatzmöglichkeiten auf dem eigenen Grundstück gleich größere Mengen Gabionensteine kaufen und dementsprechend auch Steinkörbe in größeren Mengen benötigen, sollten in jedem Fall die Gabionensteine Preise miteinander vergleichen. Eine vielfältige Auswahl günstiger und hochwertiger Steinkörbe, beispielsweise um einen Zaun mit Steinen gefüllt preiswert aufstellen zu können, ist in unserem Online-Shop unter Gabionenzaun zu finden. Aber auch andere Elemente, beispielsweise für Hochbeete und Säulen sowie viele Informationen rund um Gabionen und Steine für Gabionen sind unter www.gabionenshop.com/Gabionen-Korb und www.hs-gabionen.de zu finden.